Veronika Fricke-Bökelmann


Meine dreijährige Ausbildung zur Shiatsu Praktikerin absolvierte ich an der Zen Shiatsu Schule in Berlin. Desweiteren bin ich Yogalehrerin und ausgebildete Schauspielerin. Meine jahrelange Erfahrungen der Körperarbeit, des Tanz und des Yogas bringe ich in das Shiatsu, das auch die “Kunst der achtsamen Berührung” genannt wird, mit ein.

Ich bilde mich regelmässig weiter, momentan befinde ich mich in einer 300 Stunden Ausbildung zur Yogatherapeuten beim renommierten Dr. Günter Niessen. Im Shiatsu machte ich zu letzt folgende Fortbildungen:

  • “Resilienz und Regulierung fördern durch Berührung in der Shiatsu Arbeit” mit Meike Kockrick (Traumatherapeutin)
  • Shiatsu in der Schwangerschaft – “Wellmother Maternity Shiatsu – Grundlagen” (Suzanne Yates, Alexandra Gelny)
  • “Shiatsu und Somatic Experience bei Migräne, Angstzuständen und Burnout” mit Meike Kockrick (Traumatherapeutin)

Ich erlebe immer wieder mit Begeisterung, wie Shiatsu Körper, Geist und emotionales Wohlbefinden ausgleicht und neue Impulse setzt. Ich freue mich darüber, diese Erfahrungen hier in Michendorf mit Ihnen teilen zu können.